Home

FU18

23.04.2018

Aufstiegsspiele FU18-I

Ein Kantersieg im Hinspiel

Das FU18-I gewinnt das erste Entscheidungsspiel um den Elite-Aufstieg gegen Club 72 Köniz mit 41:17! Nun folgt am kommenden Samstag um 16:00 Uhr das Rückspiel in Köniz. Die Juniorinnen reisen mit einem Car ans Auswärtsspiel. Es hat noch freie Plätze. Wer das FU18-I anfeuern will, ist herzlich eingeladen das Team zu begleiten. Besammlung ist um 10:45 Uhr bei der Berufsschule Arbon, die Abfahrt erfolgt um ca. 11:00 Uhr. Interessierte können sich gerne mit Antonio Midea in Verbindung setzen (midea@bluewin).

FU18

23.04.2018

Aufstiegsspiele FU18-I

Ein Kantersieg im Hinspiel

Nachwuchs

20.04.2018

Bericht Trainingstage Frühlingsferien 2018

Ferien und Handball...

Die zweite Frühlingsferienwoche wurde in Arbon zum Handballspielen genutzt: Mehr als 40 Junioren aus den Stufen MU15, MU13 und FU14 haben in der neuen Sporthalle in Arbon trainiert. Neben unseren Arboner Junioren haben auch Spieler vom HC Amriswil, HC GoRo, SV Fides und vom TSV Otmar an den Trainings teilgenommen. Trainiert wurden die Jungs und Mädchen von unterschiedlichen Trainern. Neben Thomas Frey von Fides waren unser Vule und Toni Tarneller als Trainer am Start. Einen wertvollen Beitrag haben U17 Spieler aus Arbon und Otmar übernommen: Nick, Silas, Raul, Noel, Enrique und Linus haben unsere Junioren individuell betreut. Die Teilnehmer waren vom Trainingsinhalt und der Intensität begeistert. Zudem leitete Otmar-Trainer Morad Salah mit Ruben Schelbert das Training am Mittwochvormittag. Sämtliche Teilnehmer haben von den neuen Trainern und Mitspielern profitiert und gehen gut trainiert in die letzten Meisterschaftsspiele. Besten Dank bei allen Spielern für die grosse Einsatzbereitschaft und an die Trainier für die tolle Betreuung unseres Nachwuchses.

Nachwuchs

20.04.2018

Bericht Trainingstage Frühlingsferien 2018

Ferien und Handball...

MU15-1

16.04.2018

TV Untertrass - HC Arbon 32:36

Auswärtssieg gegen TV Unterstrass

Mit einem Sieg beim Tabellen-Fünften, dem TV Unterstrass, wollten wir auf den zweiten Platz hochklettern. Allerdings hatten wir in den beiden letzten Wochen wegen den Ferien kein Team-Training, was einigen Spielern anzumerken war.

Wir fanden vorerst nicht ins Spiel und es war das Heimteam, das zu Beginn die Führung übernahm. Noch vor Mitte der ersten Halbzeit kippte dann die Partie. Während unser Gegner das Anfangstempo nicht mehr durchziehen konnte, steigerten sich die Jungs vom Bodensee und hatten nun ihre beste Phase. Die Verteidigung stand kompakt und das Umschalten in die Offensive funktionierte einwandfrei. In weniger als zehn Minuten wurde ein 7:5 Rückstand in eine 7:14 Führung umgewandelt. Diesen Vorsprung gaben wir bis zur Pause nicht mehr aus der Hand und beim Stande von 13:20 wurden die Seiten gewechselt.

Zwar kam das Heimteam auch im zweiten Umgang schwungvoller aus der Kabine und konnte den Rückstand um zwei Tore verkleinern. Doch dieses Mal fanden wir schneller den Tritt und unser Vorsprung pendelte sich bei sechs bis acht Toren ein. Fünf Minuten vor Schluss lautete das Skore 28:36. Nun liessen unsere Jungs den Gegner gewähren und diese nutzten die Freiheiten zur Resultat-Kosmetik aus. Am Ende feierten wir einen ungefährdeten, aber eher zu knappen 32:36 Auswärts-Sieg.

Nächsten Samstag empfangen wir den ungeschlagenen Leader Padi Winterthur. Dank diesen zwei Punkten sind wir neu Zweiter und es kommt damit zum Spitzenkampf.

MU15-1

16.04.2018

TV Untertrass - HC Arbon 32:36

Auswärtssieg gegen TV Unterstrass

Verein

15.04.2018

Jubiläumsinterview mit Gitte Hollenstein-Buff

Das 6. Interview jetzt online

Hier das Interview lesen:

hc-arbon.ch/verein/50-jahre-jubilaeum/ 

Verein

15.04.2018

Jubiläumsinterview mit Gitte Hollenstein-Buff

Das 6. Interview jetzt online

Damen 1

15.04.2018

HC Arbon - HV Herzogenbuchsee 2 30:17

Gala zum Abschluss

Im letzten Saisonspiel bezwangen die Aufsteigerinnen die HV Herzogenbuchsee 2 gleich mit 30:17. Ein würdiger Abschluss einer denkwürdigen Saison, die den historischen Aufstieg des Damen 1 in die SPL2 einbrachte! 

Hier geht's zur Spielstatistik und zum Spielverlauf: http://liveticker.handball.ch/Ticker.aspx?SpielId=355114

Damen 1

15.04.2018

HC Arbon - HV Herzogenbuchsee 2 30:17

Gala zum Abschluss

Herren 1

15.04.2018

Spielbericht HC Arbon - HC Romanshorn

HCA bewahrt mit Derbysieg Chance auf Ligaerhalt

Bei Arbon fehlte zwar immer noch der am Knie verletzte Stammtorhüter Appert, dafür konnte Trainer Tobler aber erstmals in dieser Saison auf die Dienste aller doppellizenzierten Otmar-Spieler Jurilj, Fricker und Gasser zählen. Trotzdem waren es die Gäste, die besser in dieses Derby fanden und 5. Minute 2:4 in Führung lagen. Nach und nach kamen jedoch die Arboner besser ins Spiel und wussten vor allem offensiv zu gefallen. Romanshorn konzentrierte sich zu stark auf den Arboner Rückraum, wodurch immer wieder Lücken am Kreis entstanden, die Midea Mal für Mal ausnutzen konnten. Herrlich angespielt kam er immer wieder zum Abschluss und wenn es Romanshorn einmal gelang, ihn am Abschluss zu hindern, dann passierte dies nur regelwidrig. Die so zugesprochenen Strafstösse verwandelte Da Ros jeweils sicher.

Wie schon die ganze Saison hinkte aber die Defensivleistung der Offensive deutlich hinterher. Gegen die schnellen Romanshorner fanden die Arboner einfach kein Mittel. Bezeichnend war, dass die Gäste aus den ersten 10 Angriffen gleich 8 Mal reüssieren konnten. So konnte Romanshorn die Führung bis zur 16. Spielminute verteidigen, ehe Thierry Gasser der erstmalige Ausgleich gelang. Mit 3 schnellen Toren in Folge vermochte Arbon in der Folge sogar etwas wegziehen. Obwohl Romanshorn zwischenzeitlich nochmals ausgleichen konnte, blieben die Arboner bis zum Seitenwechsel die spielbestimmende Mannschaft. Das hohe Pausenresultat von 19:17 ist bezeichnend für die verhaltene Defensivleistung der beiden Mannschaften im ersten Durchgang.

Wie schon zu Spielbeginn gehörte auch die Startphase der zweiten Halbzeit den Gästen. Zu mehr als bis zum Ausgleich reichte es aber nicht mehr, da die Arboner mit fortlaufender Spielzeit stärker wurde und nun auch Lengweiler im Tor immer mehr zu einem sicheren Rückhalt wurde. War das Score in der 40. Spielminute noch ausgeglichen, so führten die Arboner nur 5 Minuten später bereits mit 29:24. Dies war die Vorentscheidung in diesem Spiel, zumal die Romanshorner, welche den Ligaerhalt schon gesichert haben, keine grosse Gegenwehr mehr zeigten. Arbon drückte weiter und konnte die Führung bis zum Endstand von 39:30 noch weiter ausbauen. Damit konnten sie gleich noch etwas für das Torverhältnis tun, welches letztendlich noch entscheidend werden könnte. 

Mit diesem Sieg haben die Arbon ihre Pflicht erfüllt. Sie liegen aber vor den beiden abschliessenden Spielrunden weiterhin vier Punkte hinter einem rettenden Barrage-Platz. Der Ligaerhalt ist somit immer noch möglich, dafür müsste aber weiterhin alles für die Arboner laufen.

 

HC Arbon - HC Romanshorn 39:30 (19:17)

Sporthalle Arbon - Zuschauer: 100 - SR:  Hardegger / Hardegger

Arbon:  Lengweiler (17 Paraden), Rumpler, Midea (3), Simon (1), Da Ros (5/5), Kuster (2), L. Gasser (1), T. Gasser (7), Egger (5), Strässle (2), Zülle (3), Roganovic (1), Fricker (4), Jurilj (5)  

Romanshorn: Koster (2 Paraden), Fasciati (6 Paraden), Bader (5), Nobel (1), Keller (2), L. Raggenbass, Risi (4), Häni (1), Risi (4), Mettler (1), E. Raggenbass, Bahic (4), Stark (8/4)                 

Strafen:      7x2-Minuten gegen Arbon

                   4x2-Minuten gegen Romanshorn

7m:             Arbon 5/5; Romanshorn 4/4

Hier geht's zum Spielverlauf und zur Spielstatistik: http://liveticker.handball.ch/Ticker.aspx?SpielId=355872

 

Herren 1

15.04.2018

Spielbericht HC Arbon - HC Romanshorn

HCA bewahrt mit Derbysieg Chance auf Ligaerhalt



Letztes Ergebnis Damen 1

Sat / 14.04.2018 / 19:30
Frauen 1. Liga
HC Arbon 30
HV Herzogenbuchsee 2 17

Letztes Ergebnis Herren 1

Sat / 21.04.2018 / 18:30
Männer 1. Liga
BSG Vorderland 1 33
HC Arbon 39

Letzte Ergebnisse weitere Teams

Sat / 21.04.2018 / 17:15
Junioren U13 Promotion S2
TV Appenzell 20
HC Arbon Espoirs 11
Sat / 21.04.2018 / 17:00
Juniorinnen U18 Inter
HC Arbon 41
Club 72 Köniz 17
Sat / 21.04.2018 / 15:00
Junioren U15 Inter
SG Bodensee Arbon-GoRo 24
Pfadi Winterthur 2 26
Sat / 21.04.2018 / 13:00
Junioren U13 Promotion
HC Arbon 12
TSV St. Otmar St. Gallen 28
Fri / 20.04.2018 / 19:00
Junioren U15 Promotion
SG Fortitudo Gossau Futuro 37
HC Arbon Espoirs 37
Sun / 15.04.2018 / 15:00
Junioren U15 Inter
TV Unterstrass 32
SG Bodensee Arbon-GoRo 36
Sun / 15.04.2018 / 12:00
Junioren U13 Promotion
TV Unterstrass 1 U13 16
HC Arbon 16
Sat / 14.04.2018 / 16:30
Junioren U19 Promotion
SG Bodensee GoRo-Arbon * 31
BSG Vorderland * 19
Sat / 14.04.2018 / 15:30
Männer 3. Liga
HC Arbon 27
HC Goldach-Rorschach 2 * 34
Sat / 14.04.2018 / 13:45
Juniorinnen U14 Promotion
HC Arbon 8
SG Wyland B* 28

Kommendes Spiel Damen 1

Datum Zeit Heimteam Gastteam

Kommendes Spiel Herren 1

Datum Zeit Heimteam Gastteam
Sat / 28.04.2018 / 16:00 Männer 1. Liga HC Arbon TV Unterstrass

Kommende Spiele weitere Teams

Datum Zeit Heimteam Gastteam
Sat / 28.04.2018 / 14:00 Junioren U13 Promotion S2 HC Arbon Espoirs SV Fides rot
Sat / 28.04.2018 / 14:15 Junioren U15 Inter HSG Siggenthal U15 Inter SG Bodensee Arbon-GoRo
Sat / 28.04.2018 / 16:00 Juniorinnen U18 Inter Club 72 Köniz HC Arbon

Veranstaltungen

Sat / 09.06.2018 / 10:08
Jubiläumsfeier 50 Jahre HCA

Thurgauer Sporttagesschule
TST Handball Arbon

  • Schule und Handball verbinden
  • Handballerisches Talent entfalten
  • 1. bis 3. Sekundarklasse

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

08. Januar 2018:
Anmeldeschluss für Sichtungstraining

17. Januar 2018:
Sichtungstraining

17. April 2018:
Anmeldeschluss für Aufnahme

.

Schulhandball

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Trainingszeiten Nachwuchs

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –