Herren 2

HCA_Herren_2_WEB.jpg

Training

Do

20.30 – 22.00 UHR

SPORTHALLE Arbon

Mannschaft

Trainerspieler

David Zürcher

#

Trainerspieler

Nico Strässle

#

Feldspieler

Christopher Westhues

#

Feldspieler

Roman Baumann

#

Feldspieler

Fabian Berliat

#

Feldspieler

Beat Blatter

#

Feldspieler

Philippe Brandenberg

#

Feldspieler

Nico Eichenberger

#

Feldspieler

Silvan Göldi

#

Feldspieler

Tobias Kläy

#

Feldspieler

Kevin Moser

#

Feldspieler

Domenic Näf

#

Feldspieler

Miguel Silvestre

#

Feldspieler

Andreas Stacher

#

Feldspieler

Nico Stürzinger

#

Feldspieler

Thomas Wismer

#

Feldspieler

Domenic Bichsel

#

Feldspieler

Dominik Egger

#

Feldspieler

Stefan Müggler

#

Feldspieler

Marco Deplazes

#

Feldspieler

Luca Kangsar

#

Feldspieler

Fabrice Zwygart

#

Feldspieler

Bruno Dreno

#

Rangliste

R Team Spiele S U N T+ T- T(+/-) Punkte
1 HC Goldach-Rorschach 2 * 18 15 1 2 590 456 134 31
2 TV Herisau 1 18 13 1 4 488 417 71 27
3 HC Rheintal 1 18 12 1 5 502 447 55 25
4 TV Teufen 1 18 12 1 5 487 441 46 25
5 HC Arbon 18 7 1 10 484 509 -25 15
6 BSG Vorderland 2 18 7 0 11 383 437 -54 14
7 BSV Bischofszell 1 18 4 4 10 417 451 -34 12
8 HC Amriswil 1 18 5 1 12 467 514 -47 11
9 HSC Kreuzlingen 3 18 5 1 12 441 506 -65 11
10 SV Fides 2 18 4 1 13 414 495 -81 9

Resultate

Datum Heimteam Gastteam Resultat
14.04.2018 HC Arbon HC Goldach-Rorschach 2 * 27:34
24.03.2018 HC Arbon TV Teufen 1 20:28
10.03.2018 BSG Vorderland 2 HC Arbon 27:15
03.03.2018 HC Arbon HSC Kreuzlingen 3 30:25
24.02.2018 BSV Bischofszell 1 HC Arbon 35:23
17.02.2018 HC Amriswil 1 HC Arbon 25:26
10.02.2018 HC Arbon SV Fides 2 21:23
03.02.2018 HC Rheintal 1 HC Arbon 30:26
27.01.2018 HC Arbon TV Herisau 1 28:25
20.01.2018 HC Arbon HC Rheintal 1 27:31
16.12.2017 HC Goldach-Rorschach 2 * HC Arbon 33:31
03.12.2017 TV Teufen 1 HC Arbon 26:18
18.11.2017 HC Arbon BSG Vorderland 2 26:29
11.11.2017 HSC Kreuzlingen 3 HC Arbon 29:33
04.11.2017 HC Arbon BSV Bischofszell 1 28:28
30.09.2017 HC Arbon HC Amriswil 1 51:34
16.09.2017 TV Herisau 1 HC Arbon 26:28
10.09.2017 SV Fides 2 HC Arbon 21:26

Spielplan

DatumZeitHeimteamGastteam

Berichte / News Herren 2

Herren 2

11.09.2017

SV Fides – Herren 2

Dem Herren 1 vorgemacht, wie es gehen würde!

Angeführt von einem überragenden Müggler im Tor, der im Stille eines Nicolas Landin seine Gehäuse verbarrikadierte, bezwingt das Herren 2 den SV Fides mit 26 zu 21. Insbesondere in Halbzeit 2 machte sich die frenetische Kabinenansprache von Capitano Wismer bemerkbar, so spielt die Seebuben praktisch während sechs Minuten am Stück in Unterzahl und gingen mit einer Plus-3-Bilanz aus dieser brenzligen Situation heraus. Als dann Blatter mit einem Geschoss aus dem Rückraum die Halle zum Schweigen brachte, war klar diese Jungs gehen heute mit zwei Punkten nach Hause. Selbst Egger, der gestern das St. Galler Nachtleben in vollen Zügen auskostete, war in dieser heissen Phase des Spiels nicht mehr zu stoppen und so fuhren die Jungs schlussendlich einen hart erkämpfen, aber hoch verdienten Sieg ein. Damit ist dem Herren 2 der Start in die 3. Liga mehr als Glück. Bereits am kommenden Wochenende bietet sich dem Team von Coach D. gegen den Aufstiegsanwärter aus Herisau die Möglichkeit ihre gute Frühform zu bestätigen.

Herren 2

11.09.2017

SV Fides – Herren 2

Dem Herren 1 vorgemacht, wie es gehen würde!

Herren 2

07.09.2017

Erfolgreicher Saisonauftakt!

Der Traum 'Final Four' lebt weiter!

S'Herre 2 bezwingt in der ersten Cuprunde die SG Yellow/ Athletic 57 mit 39 : 27. Ein Sieg, der in dieser Höhe zwar verdient, aber nicht zu erwarten war. Da es sich einerseits bei den Winterthurer um ein bereits etabliertes 3. Liga-Team handelt und anderseits bei den Seebuben neben Capitano Wismer auch die beiden Stammtorhüter, sowie der gesamte Coaching-Staff fehlte. Angeführt von Interimscoach Silvestre, welcher somit über eine makellose Coaching-Bilanz verfügt und dadurch bei den Medien bereits als potenzieller Nachfolger für den umstrittenen Coach D. gehandelt wird, übernahmen die Arboner von der Startminute weg das Zepter und gab jenes bis zum Schluss der Partie auch nicht mehr ab. Es scheint als ob sich die intensive und lange Saisonvorbereitung (ganze sechs Trainingseinheiten plus ein Turnier!) bereits im ersten Spiel ausbezahlt hat. Bereits am kommenden Sonntag haben die Arboner die Möglichkeit diesen Eindruck weiter zu bestätigen, dann starten sie nämlich auswärts gegen SV Fides in die Meisterschaft.

Herren 2

07.09.2017

Erfolgreicher Saisonauftakt!

Der Traum 'Final Four' lebt weiter!

Herren 2

07.09.2017

Auf ein Neues in der 3. Liga

Das obere Mittelfeld der Tabelle muss drin liegen.

Nach dem souveränen und direkten Wiederaufstieg in die 3. Liga wollen sich die Seebuben umgehend im oberen Mittelfeld der Tabelle etablieren. Auch wenn es einige Abgänge zu verkraften gilt, sollte dieses Ziel realistisch sein. Einerseits konnten die meisten Abgänge praktisch 1-zu-1 ersetzt werden und anderseits war die Vorstellung in der vergangenen Saison zu dominant, dass man sich in der 3. Liga nach unten orientieren möchte. Selbstverständlich ist allen Beteiligten, auch aus eigener Erfahrung, bewusst, dass dieses Unterfangen ambitioniert ist,  da das Leistungsniveau in der 3. Liga sehr ausgeglichen ist und es daher sowohl an den Spielen als auch in den Trainingseinheiten vollen Einsatz braucht, um das Ziel zu erreichen. Am Ende bleibt das Herren 2 aber auch immer eine 2. Mannschaft, weshalb die Faktoren Spass und Gemeinschaft allen Zielen zum Trotz nie zu kurz kommen werden.

Herren 2

07.09.2017

Auf ein Neues in der 3. Liga

Das obere Mittelfeld der Tabelle muss drin liegen.

Alle Anzeigen