Damen SPL2

Damen1_2020_01.JPG

Training

Mo

19:00 – 21:00 Uhr

Sporthalle Stacherholz

Mi

20:00 – 22:00 Uhr

Sporthalle Arbon

Do (bis Aug)

20:00 - 22:00 Uhr

Sporthalle Arbon

Fr (ab Sept)

20:00 – 22:00 Uhr

Sporthalle Arbon

Staff

Trainer

Noël Kobler

-

Rangliste

R Team Spiele S U N T+ T- T(+/-) Punkte
1 LK Zug II 5 3 2 0 153 130 23 8
2 LC Brühl Handball II 4 3 1 0 127 107 20 7
3 SG HV Olten 4 2 1 1 127 108 19 5
4 SPONO EAGLES II 4 2 1 1 129 121 8 5
5 BSV Stans 3 1 0 2 75 79 -4 2
6 HSG Leimental 3 0 1 2 103 114 -11 1
7 HC Arbon 5 0 0 5 109 164 -55 0

Resultate

Datum Heimteam Gastteam Resultat
17.10.2020 LC Brühl Handball II HC Arbon 34:22
10.10.2020 HC Arbon SPONO EAGLES II 25:30
26.09.2020 BSV Stans HC Arbon 29:14
19.09.2020 SG HV Olten HC Arbon 37:24
12.09.2020 HC Arbon LK Zug II 24:34

Spielplan

DatumZeitHeimteamGastteam
07.11.202015:00HSG LeimentalHC Arbon
14.11.202019:00HC ArbonBSV Stans
21.11.202020:00LK Zug IIHC Arbon
09.01.202100:00HC ArbonSG HV Olten
16.01.202100:00HC ArbonLC Brühl Handball II
30.01.202115:30SPONO EAGLES IIHC Arbon
06.02.202120:00HC ArbonHSG Leimental

Mannschaft

Kobler_Noel_Trainer.JPG

Noël Kobler

Noël Kobler

Kobler_Noel_Trainer.JPG

Patronat

Trainer

Geburtsdatum 29.10.1973

Im Verein seit Saison 2018/19 (und von 2012 bis 2015)

Trainer seit 1991

Grösste Erfolge mit HC Rover Wittenbach Regionalsieger und Aufstieg 1. Liga mit Damen, Regiocupsieger mit Herren – mit Fortitudo Gossau Abwendung Abstieg aus NLA

Hobbys/Interessen Skifahren und Sport allgemein

Ich in einem Wort lebensfroh

Weder_Catherine_Knoepfel_Tamara_sportl_Leitung.JPG

Weder Catherine & Knöpfel Tamara

Weder Catherine & Knöpfel Tamara

Weder_Catherine_Knoepfel_Tamara_sportl_Leitung.JPG

Patronat

Sportliche Leiterinnen

Ich in einem Wort Holo 1 und 2

Moosbrugger_Fabienne__23.JPG

Fabienne Moosbrugger

Fabienne Moosbrugger

Moosbrugger_Fabienne__23.JPG

Patronat

Feldspielerin

Spielerposition Torhüterin

Geburtsdatum 07.11.1995

Grösse 166 cm

Bisherige Vereine

LC Brühl
BW Feldkirch
HC Hard
SSV Dornbirn Schoren
Bregenz Handball
HC Arbon

Grösste Erfolge WHA Erfahrung gesammelt beim SSV Dornbirn Schoren

Ich in einem Wort Ösi

Hoehener_Nadja__77.JPG

Nadja Höhener

Nadja Höhener

Hoehener_Nadja__77.JPG

Patronat

Feldspielerin

Spielerposition Torhüterin

Geburtsdatum 09.07.1986

Grösse 163 cm

Kader seit 2007 immer Mal wieder

Bisherige Vereine

HBC Münsingen

Grösste Erfolge Aufstieg NLB (Münsingen), Aufstieg 1. Liga (HCA)

Ich in einem Wort Muster (2)

Zuercher_Laura__5.JPG

Laura Zürcher

Laura Zürcher

Zuercher_Laura__5.JPG

Patronat

Feldspielerin

Spielerposition Flügel links

Geburtsdatum 29.06.1991

Grösse 162cm

Kader 2013

Grösste Erfolge Aufstieg 1. Liga

Ich in einem Wort Treu (dem Verein ☺)

Fink_Jeannine__19.JPG

Jeannine Fink

Jeannine Fink

Fink_Jeannine__19.JPG

Patronat

Feldspielerin

Spielerposition Rückraum

Geburtsdatum 16.07.1990

Grösse 176cm

Kader 2017

Bisherige Vereine

HC Amriswil
LC Brühl

Grösste Erfolge Schweizer Meister und Cupsieger Saison 16/17 mit dem LC Brühl Cupsieger 15/16 mit dem LC Brühl

Ich in einem Wort Holoneuling

Avdic_Samra__6.JPG

Samra Avdic

Samra Avdic

Avdic_Samra__6.JPG

Patronat

Feldspielerin

Spielerposition Rückraum links / rechts

Geburtsdatum 08.07.1998

Grösse 177cm

Kader 2017

Bisherige Vereine

HC Goldach-Rorschach

Grösste Erfolge 4 Medaillen in einer Saison

Ich in einem Wort Jüngling

Moser_Kim__9.JPG

Kim Moser

Kim Moser

Moser_Kim__9.JPG

Patronat

Feldspielerin

Spielerposition Rückraum Links, Rückraum Rechts

Geburtsdatum 08.08.1999

Grösse 175cm

Kader seit: 2018

Bisherige Vereine

HC Arbon, LC Brühl

Grösste Erfolge mit HC Arbon Regionalmeister FU15 – mit LC Brühl Vizeschweizermeister FU18 Elite, Meister 1. Liga

Ich in einem Wort Bärli

Koster_Katrin__14.JPG

Katrin Koster

Katrin Koster

Koster_Katrin__14.JPG

Patronat

Feldspielerin

Spielerposition Flügel

Geburtsdatum 02.03.1988

Grösse 165cm

Kader 2015

Bisherige Vereine

HC Amriswil

Ich in einem Wort Brause

Sandra_Gmuer_PhysioFit.jpg

Sandra Gmür

Sandra Gmür

Sandra_Gmuer_PhysioFit.jpg

Patronat

Feldspielerin

Spielerposition Rückraum

Geburtsdatum 15.11.87

Grösse 173cm

Kader Saison 2016/17

Bisherige Vereine

LC Brühl
Waikato University
Wellington Vikings HC

Grösste Erfolge Beach Handball WM 2010 CH Nati U18/20 NZ Nati

Ich in einem Wort Po

Hubatka_Sina__15.JPG

Sina Hubatka

Sina Hubatka

Hubatka_Sina__15.JPG

Patronat

Feldspielerin

Spielerposition rechter & linker Rückraum

Geburtsdatum 10.08.1989

Grösse 170cm

Kader Saison 2017/2018

Bisherige Vereine

TV Uster
HC Rheintal

Ich in einem Wort Rhintalerin

Hubatka_Sina__15.JPG

Sina Hubatka

Sina Hubatka

Hubatka_Sina__15.JPG

Patronat

Feldspielerin

Spielerposition rechter & linker Rückraum

Geburtsdatum 10.08.1989

Grösse 170 cm

Kader Saison 2017/18

Bisherige Vereine

TV Uster, HC Rheintal

Ich in einem Wort Rhintalerin

Celine_Schmid_Minger.jpg

Céline Schmid

Céline Schmid

Celine_Schmid_Minger.jpg

Patronat

Feldspielerin

Spielerposition Kreis Links, Rückraum

Fehr_Severine__27.JPG

Severine Fehr

Severine Fehr

Fehr_Severine__27.JPG

Patronat

Feldspielerin

Spielerposition Flügel

Geburtsdatum 13.10.1988

Grösse 173 cm

Kader Saison 2020/21

Bisherige Vereine

TSV St. Otmar, SG Uzwil/Gossau, SV Fides

Grösste Erfolge Spielerin NLA

Ich in einem Wort ehrgeizig

Fehr_Severine__27.JPG

Severine Fehr

Severine Fehr

Fehr_Severine__27.JPG

Patronat

Feldspielerin

Spielerposition Flügel

Geburtsdatum 13.10.1988

Grösse 173 cm

Kader Saison 2020/21

Bisherige Vereine

TSV St. Otmar, SG Uzwil/Gossau, SV Fides

Grösste Erfolge Spielerin NLA

Ich in einem Wort ehrgeizig

Fluetsch_Manuela__7.JPG

Manuela Flütsch

Manuela Flütsch

Fluetsch_Manuela__7.JPG

Patronat

Feldspielerin

Spielerposition Rückraum rechts

Geburtsdatum 18.08.1988

Grösse 175 cm

Kader Saison 2020/21

Bisherige Vereine

HC Amriswil, HC Romanshorn, HSC Kreuzlingen, HC GoRo

Grösste Erfolge Doppelaufstieg HSC Kreuzlingen, Doppelaufstieg HC GoRo

Ich in einem Wort Nue

Naegeli_Kira__24.JPG

Kira Nägeli

Kira Nägeli

Naegeli_Kira__24.JPG

Patronat

Feldspielerin

Spielerposition Kreisläuferin

Geburtsdatum 02.07.2002

Grösse 173 cm

Kader Saison 2020/21

Bisherige Vereine

HC Arbon, LC Brühl

Grösste Erfolge Juniorinnen Schweizermeister, 3. Rang Schweizermeisterschaft Regionalauswahl

Ich in einem Wort Jüngling

Petricevic_Vanesa__22.JPG

Vanesa Petricevic

Vanesa Petricevic

Petricevic_Vanesa__22.JPG

Patronat

Feldspielerin

Spielerposition Rückraum links

Geburtsdatum 30.04.1996

Grösse 168 cm

Kader Saison 2020/21

Bisherige Vereine

TV Herisau, LC Brühl, HC GoRo

Grösste Erfolge Vizemeister U19 Elite (LC Brühl), Aufstieg in die SPL2 mit HC GoRo

Ich in einem Wort fröhlich und aufgestellt

Steinemann_Nadine__17.JPG

Nadine Steinemann

Nadine Steinemann

Steinemann_Nadine__17.JPG

Patronat

Feldspielerin

Spielerposition Rückraum rechts/links

Geburtsdatum 06.05.1992

Grösse 178 cm

Kader Saison 2020/21

Bisherige Vereine

LC Brühl, Yellow Winterthur, RW Thun, HV Herzogenbuchsee, SV Fides

Grösste Erfolge Aufstieg in die SPL1 mit HV Herzogenbuchsee

Ich in einem Wort kämpferisch

Wartenweiler_Leonie__13.JPG

Leonie Wartenweiler

Leonie Wartenweiler

Wartenweiler_Leonie__13.JPG

Patronat

Feldspielerin

Spielerposition Rückraum

Geburtsdatum 29.12.2002

Grösse 166 cm

Kader Saison 2020/21

Bisherige Vereine

HC Arbon

Grösste Erfolge Eliteaufstieg, Cupsieger 2017/18

Ich in einem Wort Jüngling

Aline_Stuebi_WEB.jpg

Aline Stübi

Aline Stübi

Aline_Stuebi_WEB.jpg

Patronat

Feldspielerin

Spielerposition Kreisläufer

Geburtsdatum 5.12.2002

Grösse 170cm

Kader 2017

Bisherige Vereine

HC Arbon

Ich in einem Wort Jüngling

Berichte / News Damen 1

Damen 1

02.09.2018

HC Arbon – Spono Eagels 2 21:27

Schwächephase bringt Niederlage

Die Spielerinnen vom Bodensee wollten dem Arboner Publikum eine bessere Leistung als vergangenen Sonntag zeigen. Dies begann schon mit einem hochmotivierten Einwärmen. So gelang es den Einheimischen in der 9. Minute zum ersten Mal mit 4:3 in Führung zu gehen. Nach vierzehn Minuten lagen die Thurgauerinnen jedoch mit zwei Toren im Rückstand. Wer nun gedacht hatte, dass die Favoritinnen aus Nottwil davonziehen würden, wurde eines Besseren belehrt. Die Arbonerinnen rissen das Spiel wieder an sich und gingen mit einer 12:10 Führung in die Pause.

Die Zuschauer waren gespannt, wie die Eagles in die zweite Hälfte starten würden. Den niemand anderes als der Meistertrainer Urs Mühlethaler stand an der Seitenlinie der Luzernerinnen. Bis zur 40. Minute änderte sich nichts am Spielgeschehen. Erst als Spono die Verteidigung wechselte, drehte die Partie. Die Einheimischen brachten nun zehn Minuten lang im Angriff nichts mehr auf die Reihe. So stand es in der 53. Minute 19:23 für die Nottwilerinnen. Dies war gleichzeitig die Vorentscheidung und so verlor man das Spiel mit 6 Toren.

Die Arbonerinnen zeigten über weite Strecken ein gutes Spiel. Am nächsten Samstag steht das Auswärtsspiel gegen die SG Yverdon & Crissier an.

Hier geht's zur Spielstatistik und zum Spielverlauf

Damen 1

02.09.2018

HC Arbon – Spono Eagels 2 21:27

Schwächephase bringt Niederlage

Damen 1

27.08.2018

DHB Rotweiss Thun (FU18 Elite) – HC Arbon (SPL2)

Ein 26:18 Cuperfolg zum Saisonbeginn

Die Damen vom Bodensee gingen als klarer Favorit in das Spiel, jedoch waren sie sich der schwierigen Aufgabe, die sie in Thun erwarten würde, bewusst. Zu erwarten war ein schnelles und dynamisches Spiel der jungen Gegnerinnen. Der HC Arbon erwischte den schlechteren Start und lag nach vier Minuten bereits 4:1 im Rückstand. Mit den erfolgreichen Torabschlüssen durch Céline Schmid erwachte die Mannschaft jedoch und konnte schliesslich in Führung gehen. Bis zur Halbzeit wussten sich die Arbonerinnen sowohl im Angriff als auch in der Verteidigung kontinuierlich zu steigern. Jedoch war das Spiel der Damen immer noch nicht zufriedenstellend. Trotzdem gingen die Damen mit einem Resultat von 15:8 in die Halbzeit.

In der Halbzeit richtete Trainer M. Yoon klare Worte an die Mannschaft. Die technischen Fehler müssen reduziert werden und vom Rückraum wurde ein grösserer Druck auf das gegnerische Tor gefordert. Die Arbonerinnen kehrten nach der Pause dann auch motiviert auf das Spielfeld zurück. Das gegnerische Angriffsspiel konnte erneut mehrmals erfolgreich unterbrochen werden. Jedoch wurden nicht alle Punkte von der Halbzeitansprache auch auf dem Spielfeld umgesetzt. Wieder machten die Damen mehrere technische Fehler. Auch das Angriffsspiel war zu statisch. So kam es, dass nach 15 Minuten der HC Arbon immer mehr die Oberhand über das Spiel verlor und die Gegnerinnen den Rückstand auf 3 Tore verkürzen konnte. Nach einem Time-Out und scharfen Worten des Trainers konnten die Arbonerinnen aber nochmals letzte Kräfte mobilisieren. Dank ihrer Routine schafften sie es, das Spiel mit einem Endstand von 26:18 für sich zu entscheiden.

Die Mannschaft freute sich über den Auswärtssieg, jedoch nicht über ihre Leistung. Hinblickend auf das erste Meisterschaftsspiel am kommenden Samstag gegen die Spono Eagles müssen die Frauen ihre Leistungen deutlich steigern, um sich die ersten zwei Punkte in der SPL2 zu verdienen. Der Meisterschaftsauftakt findet am 1. September 2018 um 18:00 Uhr in der Sporthalle Arbon statt. Die Damen freuen sich über ein lautstarkes Publikum! HOPP ARBON.

Hier geht's zur Spielstatistik und zum Spielverlauf: https://www.handball.ch/de/matchcenter/spiele/375276

Damen 1

27.08.2018

DHB Rotweiss Thun (FU18 Elite) – HC Arbon (SPL2)

Ein 26:18 Cuperfolg zum Saisonbeginn

Alle Anzeigen